SEO ein Betrug? Die Wahrheit über die Industry

Allgemein

ich häufig viele SEO und Web-Marketing-Foren auf einer täglichen Basis und jeder so oft gibt es eine Debatte über die SEO-Branche und Ethik. Nachdem er in einer Reihe von diesen Debatten beteiligt, hat es sich wirklich offensichtlich, dass die Hauptprobleme sind die Fakten, die keine zwei SEO-Unternehmen sind gleich und es gibt keine einheitliche Methodik. Es ist sehr schwer, um Aussagen über die Branche als Ganzes zu machen, denn es ist fraglich, was genau „SEO“ ist. Mischen Sie in der Tatsache, dass die meisten SEO-Unternehmen halten ihre Methodik und Kampagnenstrategien Geheimnis und wir haben eine Situation, in der jedes Unternehmen ist völlig anders mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen

Fact 1:. Es gibt keine einheitliche Methodik SEO. SEO ist eigentlich von Wikipedia als ein Prozess der Verbesserung der Verkehrs von SERPs zu einer Website definiert. Natürlich, das ist, wie sie tun, die eigentliche Frage, und bewirkt, dass die Debatten

Fakt 2:. Die Wirksamkeit eines SEO-Kampagne hängt von der Site-Struktur, Website-Content, Keywords, Methodik, und wie beliebt die Website ist. Eine Website kann nicht nur Rang für jede zufällige Schlüsselwort. SEO ist auch nicht Voodoo. Es ist logisch, Problemlösung, und Web-Marketing miteinander vermischt. Wenn Ihre Website bietet keinen Wert für die Nutzer, wird es wahrscheinlich nicht rank

Fakt 3:. Einige „SEOs“ tun Suchmaschinen-Optimierung und einige tun Suchmaschinen-Manipulation. Natürlich ist es, wie SEO vermarktet. Unethisch Optimierung liefert Ergebnisse um jeden Preis und ist immer kurzfristig (in der Regel endet in einer verbotenen Domain-Namen). Ethical Optimierung eröffnet die Website an die Suchmaschinen und bietet langfristige Vorteile

Fakt 4:. Die meisten SEO-Unternehmen bezahlt, ob Ihre Website wird keine Rangliste. Unglücklicherweise ist dies der Fall bei der Industrie. Die meisten SEO-Unternehmen zu implementieren A, B, und C, und gehen Sie zum nächsten Kunden. Hoffentlich gehört die Website. Wenn nicht, haben sie immer mehr Kunden

Fact 5:. Die meisten SEO-Unternehmen verwenden sowohl ethische und unethische eingehenden Verknüpfung strategies.To Gewinne zu maximieren, ist es durchaus üblich, dass SEO-Unternehmen zu Groß Links aus Indien kaufen , Links zu Spam / Schaber Websites oder verkaufen große Verzeichnis Vorlage Pakete. Es ist auch üblich für SEO-Unternehmen, große Mengen des Vertrages in Inbound-Verknüpfung für die schlechte Qualität der Website-Optimierung machen zu platzieren.

Ich glaube nicht, dass es fair ist, um die Industrie als Ganzes charakterisieren ohne herauszufinden, was falsch mit ihm und wie SEO-Unternehmen kann es zu überwinden. Wie genau bestimmen wir, was gut und schlecht über die Branche? Ich habe jetzt mit dem Web seit über 10 Jahren für fast 4 Jahren beteiligt und insbesondere mit der SEO-Branche, und ich habe das Innenleben der großen SEO-Unternehmen zu sehen und arbeitete mit den Kunden, die von ihrem bisherigen SEO-Kampagnen verbrannt worden war. In Verbindung mit zahlreichen Web Nachrichten und Forum Debatten reden über die gleichen grundlegenden Probleme, habe ich eine Liste der häufigsten Fragen zusammengestellt

Problem 1:. Die Verantwortung für die Ergebnisse

Es ist kein Geheimnis, dass die überwiegende Mehrheit der SEO-Unternehmen übernehmen keine Verantwortung für die Ergebnisse. Es ist eine Tatsache, dass keine SEO Unternehmen können Ergebnisse zu gewährleisten (und wenn sie es tun, werden sie Lügen zu Ihnen). Es ist auch eine Tatsache, dass der Kunde ein Risiko von Geld mit einer SEO Firma, die im Grunde sagt, „Wir werden tun, was wir können.“ SEO-Unternehmen einfach gewährleisten werden sie die Arbeit an „Optimieren“ die Website, aber ohne vollständige Offenlegung ihrer Methodik zu tun, was genau der Kunde bezahlen? Keine andere Branche verkauft ein Produkt ohne Garantien und keine spezifische Liste der Arbeiten, die abgeschlossen sein wird. Natürlich ist SEO Arbeit grundsätzlich den Verkauf von Informationen und halten die Spezifika einer Methodik ist wichtig, aber die Kombination von Geheimhaltung und keine Verantwortung für die Ergebnisse wirklich macht SEO-Kampagnen riskant. Also, wie kann ein SEO Unternehmen reduzieren das Risiko für den Kunden und die beste Dienstgüte

Antwort 1:? Incentive Based Pricing

Die einzige wirkliche Möglichkeit, um das finanzielle Risiko der Verringerung Kunde ist, um das Risiko zu teilen. Durch anreizbasierten Preisgestaltung kann die SEO Firma einen bestimmten Prozentsatz des Gesamtauftrags aufladen (sagen 70%) ihr geistiges Eigentum und Zeit zu decken beim Aufsetzen der Rest der Vertragspreis (restlichen 30%) in Anreize für den Erfolg. Natürlich würde Anreize und deren Prozentsatz des Auftrags völlig relativ sein, je nach der Kampagne. Dieser erste Schritt in die gemeinsame Nutzung des Risikos bietet sowohl Beruhigung an den Kunden, die das Unternehmen glaubt, in seiner Methodik und stellt einen Teil der finanziellen Belastung der Kampagne auf der SEO-Unternehmen. Im Moment sind jedoch nur sehr wenige SEO Unternehmen bereit sind, in die Gefahr zu teilen und laden Sie den gleichen Preis, ob der Client bekommt Top-Platzierungen oder keine Rangliste überhaupt (oder möglicherweise sogar noch niedriger Rangliste)

Problem 2.: unethisch Optimierung

Leider ist unethisch (oder blackhat) Optimierung immer noch sehr prominent auf dem Web. Es ist auch bedauerlich, dass ‚SEO‘ wurde versehentlich mit „Blackhat SEO“ verwechselt. Dies ist immer noch das größte Problem für die SEO-Unternehmen. Zu sagen, dass alle SEO-Unternehmen beschäftigen in blackhat Optimierung ist wie gesagt jeder, der E-Mails ist ein Spammer. Blackhat-Optimierung ist nicht Optimierung überhaupt … es ist Suchmaschinen-Manipulation. Da gibt es so viel Geld, um Top-Platzierungen gebunden, wird es immer einen Markt für unethisch SEO und Suchmaschinen-Spam. Bis Unternehmen erkennen, was ethisch und unethisch und nicht mehr zu unterstützen, diese Blackhat SEO-Unternehmen, werden sie weiter gedeihen. Dies macht die Branche als Ganzes schlecht aussehen und nicht die Ethik des guten SEO Unternehmen zu reflektieren. Blackhat bietet schnelle, kurzfristige Ergebnisse, aber ist nie eine gute Möglichkeit, auf lange Sicht

Antwort 2:. Ethical Optimierung

Es gibt keine schnelle und einfache Lösung, um blackhat Optimierung der Fleck auf der SEO Industrie. Ich würde vorschlagen, dass alle Marketing-Abteilungen Forschungsoptimierungstechniken und bilden sich auf welche Techniken sind unethisch. Kein SEO Unternehmen wird sagen, sie unethisch Optimierung zu tun. Es ist auch keine gute Idee, um sofort zu vertrauen einem bestimmten Unternehmen oder Produkt einfach auf ihre Platzierung basiert. Unethisch Optimierung nicht aufweist Rankings … nur nicht auf lange Sicht.

Es wäre auch hilfreich sein, wenn die großen Suchmaschinen wäre offen und zugänglich für SEO-Unternehmen. Derzeit haben die großen Suchmaschinen und SEO-Unternehmen nicht miteinander umzugehen und haben eine Art Hassliebe gebildet. Aus diesem Grund haben viele ethische SEOs langsam in dunklen Territorium bewegt. Ethical Optimierung zielt auf Webseiten leichter zugänglich zu den Motoren und helfen um die Suchergebnisse des Motors zu verbessern. Das Problem ist, dass die Suchmaschinen verklumpen hauptsächlich alle SEO-Unternehmen zusammen die gleiche Weise wie uninformierte Benutzer tun: Suchmaschinen-Manipulation. Das ist einfach nicht der Fall. Suchmaschinen wollen nicht verraten, was sie als unethisch, weil es im Grunde ist eine Liste mit durch Löcher in ihren Algorithmen, die blackhat SEOs der Lage wäre, weiter zu manipulieren, sondern eine definierte Liste von „was nicht zu tun“ würde eine endgültige Liste liefern für Unternehmen auf der Suche nach einem SEO Unternehmen.

Grundregeln der Ethical Optimierung

Jede Kampagne, die nicht durch die folgenden Regeln halten sich beschäftigt in unethische Optimierungstechniken und sollten vermieden werden.

[ 1999002] 1.) Was der Benutzer sieht und was die Suchmaschine sieht sollte genau das gleiche sein. Tun Sie nichts zu verbergen.

2.) Ihre Keywords (und die daraus resultierende Optimierung) sollte den Inhalt der page.Keywords genau widerspiegeln sollte immer widerspiegeln, was Ihre Website geht.

3.) Sie bauen nicht nur Seiten für Suchmaschinen. Die Website sollte stets gerecht auf beide Zielgruppen (Nutzer und Suchmaschinen). Catering, um nur Benutzer Deshalb Optimierung notwendig ist. Catering nur für Suchmaschinen-Optimierung ist zu weit in blackhat gegangen.

. 4) Nicht in manipulative eingehenden Verknüpfungssysteme wie Link-Farmen, Groß Links, Dreieck Verknüpfung oder einem anderen unethischen Manipulation von Ihren Google PageRank zu beteiligen oder Link Behörde. Inbound-Links sollten auf den Content Ihrer Website und Sie sollten immer wissen, wer Sie zu verknüpfen ist und wo Sie Ihre Links kommen aus

Problem 3:. Assembly Line / Software SEO

Mit Wachstum der SEO-Industrie hat auch die Automatisierung von SEO kommen. Die absolute erste, was jeder prospektiven SEO Kunden wissen sollten, ist, dass alle wirksamen SEO-Kampagnen sind benutzerdefinierte. Es gibt keine Checkliste der Elemente, die genau das gleiche auf jedem Standort arbeiten. Wenn der SEO Firma behauptet, es gibt, dann werden sie nicht tun, vollständige Optimierung und die Kampagne ist minimal. Eine gute Optimierung Kampagne optimiert die Website-Architektur, Text-Inhalt, und der Code der Seite. Fließband SEO nicht berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse / Design der Seite und kann sogar in blackhat Optimierung befassen. SEO Software sollte vor allem auf die Lupe genommen werden. Es gibt eigentlich nur zwei Dinge SEO-Software könnte das tun würde, für jede Website zu arbeiten: Brückenseiten (Es werden Motoren eine Sache, und Benutzer eine andere Sache, die unethisch ist) oder ein System von Seiten bauen ausschließlich für Suchmaschinen (oft als info oder Informationen Seiten und in einem aus dem Weg, Teil der Seite verlinkt sind). Doorway-Seiten sind zu 100% unethisch und Info-Seiten sind tief in der Grauzone. Keine der beiden Methoden zu adressieren die Architektur der Website, richtigen Keyword-Analyse, oder effektive Textinhalt. Die folgenden Links sind Beispiele für automatisierte SEO-Software frei im Web verfügbar. Alle Links enthalten ’nofollow‘, um die Webseiten, die immer eingehende link Kredit von unserer Website zu verhindern. Diese Seiten stehen nicht durch Baumhaus-SEM empfohlen

http://doorwaypagemaker.com/ – Doorway Seite System. Unethisch

http://www.doorway-wizard.com/ – Doorway Seite System; Unethisch

Antwort 3: Benutzerdefinierte Campaign and Assessment

„SEO Software ‚kann billig und erschwinglich sein, aber Sie bekommen, was Sie bezahlen. Jede Kampagne, die gehen, um Klaps auf zusätzliche Seiten werden einfach verkaufen Sie Links ist nicht eine effektive SEO-Kampagne. Jeder SEO Bemühungen, die einfach ist Sie ein paar ‚optimiert‘ Seiten zu Ihrer Website hinzufügen ist nicht optimal. Wenn Sie eine Straße Auto in einen Rennwagen zu konvertieren wollten, haben Sie nicht einfach addieren Rennstreifen darauf. Denke nicht, dass Dumping ein paar Seiten auf Ihrer Website, um einige zufällige Stichwörter gezielt ist dieselbe wie einem echten SEO-Kampagne.

Wenn Sie Ihren SEO Unternehmen nicht hinsetzen und reden über das Layout, Architektur und Ziel Ihrer Website, dann ist es nicht die eine Top-End-Service. Denken Sie daran, dass die überwiegende Mehrheit der „SEO-Software“ ist entweder für die Gebäudetür / Zielseiten oder einfach, die Sie mit Daten über Ihre Website (Daten, die bereits frei ist, um alle auf dem Web). Gute SEO-Kampagnen berücksichtigen sowohl den Benutzer und die Suchmaschinen … nicht die eine oder andere. Ein SEO Unternehmen sollte einen kommandierenden Verständnis der Benutzererfahrung haben und Suchmaschinen-Optimierung und nutzen diese in Verbindung, um eine Kampagne, die den besten ROI bieten wird zu erstellen. Das Endziel sollte immer Leads / Sales sein. Bringing in Haufen von nicht-zielgerichteten Traffic führt oft zu extrem hohen wiederum über den Preis und die sehr niedrigen Lead-Konvertierung.

Fazit

Haben Ihre Forschung. Finden Sie heraus, was Sie wollen aus einer Optimierung Kampagne und dann die richtigen Fragen stellen. Stellen Sie sicher, dass die Vertriebsmitarbeiter Sie sprechen weiß, was sie verkaufen. Wenn sie dies nicht tun, sind sie auf jeden Fall nicht die Person, um Informationen aus zu bekommen. Viele SEO-Unternehmen verwenden Fest Verkauf Taktik und die Reiseleiter sind weniger als gut informiert über das, was sie verkaufen. Stellen Sie die folgenden Fragen und sehen, was sie zu sagen haben.

1.) Wie bewerten Sie Stichworte zu bewerten? Wenn ein SEO Unternehmen optimiert für was auch immer einfach Stichworte, um ihnen von den Client gesendet werden, startet der SEO-Kampagne off auf sehr unsicherem Boden. Keyword-Analyse durchgeführt werden soll, die auf Grund der Anzahl der Suchanfragen in allen wichtigen Suchmaschinen und die relative Wettbewerbs für diese Begriffe nimmt. Der Standort sollte auch auf die Stichworte, verglichen werden, um zu sehen, wenn sie sich gegenseitig zu unterstützen.

2.) Möchten Sie auf den Aufbau von Seiten speziell auf Haus Stichworte zu planen? Zielseiten und Brückenseiten sind nicht wirksam langfristig SEO-Optionen. SEO Unternehmen wie sie, weil sie nicht haben, um den Rest der Website zu berühren und es ist sehr einfach, einfach anstelle hinzufügen Pflaster der Durchführung der Operation.

. 3) Werden meine SEO-Kampagne auch zu einer Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit von die Website? Die richtige Architektur und Benutzerfreundlichkeit Hand in Hand geht mit SEO und trägt zur Steigerung der Rendite. Sie sollten wollen in neuen Verkehr zu bringen und wandeln sie.

. 4) Hat mein Erlösmodell auf meine Keyword-Auswahl und die Optimierung als Ganzes? Jeder SEO Unternehmen, das nicht auf die Zielgruppe hat auf der Grundlage zu optimieren, ist nicht die Bereitstellung der effektivste Kampagne. Eine E-Commerce-Website-Marketing, um Vergleichs Käufer wollen stark für Produktnamen und Modellnummern zu optimieren. Ein Online-Magazin wollen in wiederkehrenden Verkehr bringen wollen für Artikel Themen und spezifische Themen zu optimieren. Lokale Unternehmen wollen für Geo-Targeting Keywords zu optimieren.

5.) Ich möchte meine Website zu optimieren, aber nicht zu einem der vorhandenen Inhalt oder das Layout ändern möchten … Wie würden Sie zu diesem gehen ? Jeder SEO Firma, die sagt, dass sie fügen Sie einfach auf Zielseiten oder Text hide wird blackhat verkauft. Dies geht zurück auf die frühere Analogie. Sie sind wirklich sagen, dass Sie ein Auto, das Sie ändern sehr schnell sein wollen, aber nicht wollen, um den Motor zu ändern und der Mechaniker fügt einfach Regalstreifen und Gebühren, die sie den vollen Preis.