Top 10 Sehenswürdigkeiten Dresden

Allgemein

Allerdings sollte es nicht immerzu laut sein, denn gemäß der neuen Aktion Dresden. Aufregend romantisch lässt sich ebenfalls lässig bei einem der etlichen Strandbars im Sommer entspannen. Welche Person etwas komplett Besonderes erleben möchte, besucht Dresden bei den Filmnächte am Elbufer im Sommer, wo direkt auf den Elbwiesen gegenüberliegend der geschichtsträchtigen Altstadt, Präsentationen aktueller sowie historischer Filme sich ereignen.

Die meisten Leute glauben, falls sie Dresden hören, in erster Linie an kulturelle Dinge, wie Kunsthallen sowie Museen. Das ist auch ein passender Gedankengang, denn mit seinen riesigen Barockbauten wie beispielsweise der 2005 wiederaufgebauten Frauenkirche, dem Zwinger, der Semperoper, seinen vielen Museen so z. B. der Türckischen Cammer, dem „Grünen Gewölbe“ und der Staatlichen Kunstsammlung Dresdens, die eine Menge Werke von alten sowie neuen Meister ausstellt, ist die Stadt weltweit allgemein bekannt.

Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, ist mitseinen über 0,5 Mill. Einwohnern die gewaltigste Stadt Sachsens und mag als früher fürstliche sowie hiernach königlicher Sitz als Hauptstadt der sächsischen Republik auf eine glanzvolle Historie zurückschauen, der sie ihre individuellen Bauwerke jener barocken Architektur zu verdanken hat. Die Stadt wird nicht lediglich wegen seines Stadtbildes oft als Elbflorenz betitelt, nämlich auch wegen der Lage in der Dresdner Elbtalweitung wie auch unmittelbaren Nähe zur Sächsischen Schweiz.

Sie sind süchtig nach Einkäufen? Schön! Denn die Prager Straße , dieHaupteinkaufsmeile Dresdens sowie Flaniermeile, welche den Hbf. mit der Altstadt vereinigt, inkludiert hunderte von Läden sowie die Zentrum Galerie, das modernste Einkaufscenter in Dresden.

Wer sich eher weniger für die mehr ruhig anmutende kulturelle Seite von Dresden begeistert, muss dort auch seinen Spaß haben, denn die Neustadt bietet als Party- sowie Kneipenviertel für sämtliche Geschmäcker die passende Veranstaltung: elektronische Tanzmusik, Rockmusik, HipHop, Popmusik wie auch Schlager bei zahlreichen Lokalitäten – von den früheren Hallen bis zu geschichtsträchtigen Bauwerken – Party macht man allerseits.

Als „Sächsische Schweiz“ ist dieser in der Bundesrepublik liegende Abschnitt des Elbsandsteingebirges bezeichnet, welcher insbesondere durch die markanten Felsformationen imponiert. In der Sächschischen Schweiz existieren obendrein auch manche historischen Burgen so beispielsweise die Überreste der Kleinen Bastei, die es sich aufgrund der großartigen Sicht droben das Elbtal zu aufsuchen rentiert beziehungsweise die Festung Königstein. Jedem, dem der Treppen- wie auch Wanderaufstieg zur Bastei zu gemütlich wird, jenem werden dort auch (bloß an speziell betitelten, freien Felsgipfeln) über tausend Klettermöglichkeiten offeriert.

Dresden Sehenswürdigkeiten

Gleichwohl man seitens dieser Stadt als elftgrößte Großstadt Deutschlands erwarten würde, es wäre beschwerlich, sich dort zurechtzufinden, bemerkt einer gleich, dass überall anzutreffende Verkehrspläne, nette Personen und das ordentlich aufgeteilte Verkehrsnetz vom Verkehrsverbund Obererlbe dem Menschen das Fortkommen während des Trips nach Dresden – ebenfalls ohne eigenes Vehikel – erheblich erleichtern.
Mit der Tageskarte von dem VVO lässt sich auch bis zu dem Naturpark gondeln, an welchem Ort Naturliebhaber wie auch Hobbyfotografen vollends richtig sind.

An dem nördlichen Ende der Haupteinkaufsstraße, relativ in geringer Entfernung der Frauen Kirche befindet sich diese Altmarkt Galerie, welche – jedem, dem der Einkaufs Trip auf der Prager Straße bisher nicht ausreichend war – dank der Einkaufsfläche von nahezu 50000 Quadratmeter wie auch ca. zweihundert Shops ebenso bislang sämtliche Wünsche gesättigt.